Home » Articles posted by agsv

Author Archives: agsv

Gerhard Becken

Gerhard BeckenSupervisor (DGSv)
Diplom-Sozialpädagoge
Gestalttherapeut
Paarberater
systemische und gestalttherapeutische Supervision

Berufserfahrung
Supervisor, Gestalttherapeut und Coach seit 1992, Paarberater/-therapeut, Fortbildner, Gesundheitsberatung, Familien- u. Einzelfallhilfe, langjährige Tätigkeit als Sozialarbeiter in einem interkulturellen Kinder- und Jugendprojekt

Bereiche
Kinder und Jugendhilfe, Behinderten- und Pflegebereich, Psychiatrie, betreutes Wohnen, ambulante Hilfen, Migranten, Beratungsstellen, freie Berufe, Wohnungslosenhilfe, Sucht
Einzel-, Team- und Leitungssupervision/-coaching

Mir ist wichtig,
dass Supervision Entlastung bietet und Klarheit über Beziehungen, Strukturen und Entwicklungen schafft. Ich helfe gern den eigenen Weg zu finden.

Kontakt

Gerhard Becken
Willibald- Alexis-Str. 7
10965 Berlin
U -Bhf. Gneisenaustr.

Fon: 030 / 6916979

Gbecken@aol.com
www.supervision-berlin-kreuzberg.de

Ulf Bieleit

Ulf BieleitDipl.-Psychologe, Dipl.-Politologe
Supervisor (DGSv), Coach (artop),
Psycholog. Psychotherapeut, Psychodramaleiter

Berufserfahrung
Seit 1991 freiberuflich Supervision und Coaching;
außerdem Fortbildungen, Lehraufträge, Therapiegruppen
Seit 1993 teilberuflich Psychotherapeut in der Forensischen Psychiatrie, seit 1997 in Stationsleitung
Zuvor 11 J. Sozialarbeiter-Tätigkeit im psychosozialen Bereich (u.a. Jugend-WGs, BEW)

Bereiche
Team-, Einzel- und Leitungssupervision/Coaching
Teamentwicklung
Konfliktmanagement
in: Klinik (Psychiatrie) und dem gesamten sozialen und therapeutischen Bereich (auch Sucht); Verwaltung; medizinischer, politischer und juristischer Bereich; Medien-, Telekommunikations-, Bau- und Wohnungssektor

Mir ist wichtig
Arbeitszufriedenheit und Kooperationsfähigkeit zu verbessern bzw. zu erhalten. Dazu sollen u.a. bei arbeitsbezogenen Problemen, Themen, Fällen die Berührungspunkte und Abgrenzungen zum persönlichen Bereich einerseits und zur jeweiligen Organisation andrerseits geklärt werden. Ich arbeite vor einem tiefenpsychologischen Hintergrund problemzentrierend und strukturierend – unter Zuhilfenahme eines vielfältigen Methodenspektrums, das sowohl auf die Einzelperson als auch gruppenbezogen ist.

Kontakt

Ulf Bieleit
Hähnelstr. 12
12159 Berlin

Fon: 030 / 857 31 554
Fax: 030 / 857 31 553

u.bieleit@t-online.de

Ulrike-Luise Eckhardt

Ulrike-Luise-EckhardtDipl.-Pädagogin
Systemische Supervisorin (DGSv, SG)
Systemische Familientherapeutin (SG)

Berufserfahrung
Leiterin einer Kindertagesstätte
Wissenschaftliche Mitarbeiterin FU Berlin
Mitbegründerin des Berliner Instituts für Familientherapie e.V. (1983 – 2006)
Familientherapeutin, Lehrtherapeutin, Dozentin
Supervision seit 1982, Lehrsupervision seit 1990

Bereiche
Kinder- und Jugendhilfe (ambulant und stationär, freie und öffentliche Träger)
Familientherapie/Beratung (Beratungsstellen und Praxen)
Schule und Bildung
Gesundheit und Pflege, Senioren, Altenpflege, Palliativmedizin und Hospize
Umgang mit Sterben, Tod und Trauer (auch Fortbildungen und Seminare)
Einzel-, Gruppen- und Team-Supervision, Kontroll- und Lehrsupervision
Leitungssupervision/Coaching

Ich biete Supervision auch auf englisch an.

Mir ist wichtig
mit systemisch-konstruktivistischen Ansätzen kontextbezogen und ressourcenorientiert zu arbeiten, sowie mit der Mehrgenerationenperspektive im historischen Kontext (Genogramm/Skulptur). Offenheit, Neugier, Kreativität und Humor sind wichtige Bestandteile meiner Arbeit.

Kontakt

Ulrike-Luise Eckhardt
Thielallee 94
14195 Berlin

Fon: 030 / 84 72 79 16

Ulrike-Luise.Eckhardt@t-online.de

Andrea Faulseit-Stüber

Andrea Faulseit-StüberDiplompädagogin
Supervisorin DGSv
Organisationsberaterin
Systemische Strukturaufstellung
Gestaltberaterin, Gestaltpaartherapeutin

Berufserfahrung
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in verschiedenen Praxis- Forschungsprojekten der Erwachsenenbildung; langjährige Berufserfahrung in verschiedenen sozialpädagogischen Handlungsfeldern; Einzelberatung und Paartherapie; Selbständige Supervisorin, Coach und Trainerin

Bereiche
Einrichtungen, Teams und Einzelpersonen aus psychosozialen Arbeitsfeldern, dem Bildungs-und Gesundheitsbereich, der Kinder- und Jugendhilfe, der Verwaltung, sowie Hochschulprojekte und ehrenamtlich Tätige; Führungskräfte und selbstständig Tätige

Mir ist wichtig
in der Beratung und Prozessbegleitung von Menschen diese darin zu bestärken, sich auf ihre jeweiligen Fähigkeiten und Ressourcen zu besinnen, die Neugier auf die Perspektiven der Anderen wieder zu entdecken und Verantwortung für ihr eigenes Handeln zu übernehmen.

Kontakt

Andrea Faulseit-Stüber
Gotenstrasse 74
10829 Berlin

Fon: 030 / 616 28 793
Mobil: 0173 / 62 13 425

faulseit@arbeitueberdenken.de
www.arbeitueberdenken.de

Bernd Fichtenhofer

fichtenhoferDipl. Pädagoge
Psychodrama-Leiter (DFP/DAGG)
Supervisor (DGSv)
Lehrbibliodramaleiter (GfB)
Spiel- und Theaterpädagoge

Berufserfahrung
15 Jahre pädagogischer Leiter im Kirchenkreis Tempelhof
Ausbildungsleiter und Lehrsupervisor (DGSv)
Ausbildungsleiter und Lehrsupervisor im Bereich Psychodrama in Deutschland, Polen und Rumänien
Leiter des Psychodrama-Zentrums Berlin
Personalentwicklungstrainings im Wirtschaftsbereich
Spiel- und Theaterpädagogik
Supervision in freier Praxis seit 1988

Bereiche
Soziale Organisationen und freie Träger, Ambulante Hilfen
Kirchliche Strukturen
Führungskräfte, Erwachsenenbildung, Kontroll- und Lehrsupervision

Mir ist wichtig
Ich möchte Sie unterstützen und begleiten, Ihren Weg zu gehen, welche angemessenen Formen der Veränderung Sie wollen, und wie Sie es schaffen, dies umzusetzen im Rahmen ihrer persönlichen Möglichkeiten und Grenzen und die des Arbeitssystems. Grundlagen meiner Tätigkeit sind die Methoden des Psychodramas; d.h. Begegnung, Wechsel der Perspektiven und konkrete Handlungsschritte innerhalb des laufenden Prozesses. Das bedeutet, ich arbeite vorwiegend mit den Handlungstechniken des Psychodramas und der Soziometrie, mit Visualisierungen und situativen Darstellungen.

Kontakt

Bernd Fichtenhofer
Manfred-von-Richthofen-Str. 9
12101 Berlin

Fon: 030 / 683 022 41
Mobil: 0171 / 955 92 99

Bernd.Fichtenhofer@t-online.de

Afsaneh Margarethe Habibi

Afsaneh-Margarethe-HabibiSupervisorin DGSv
Erziehungswissenschaftlerin
Germanistin

Berufserfahrung
Supervision und Coaching seit 1999, langjährige Tätigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe wie Familienberatung, sowohl im ambulanten wie stationären Bereich, interkulturelle Beratung, Lehrsupervisorin

Bereiche
Kinder- und Jugendhilfe, psychosoziale Einrichtungen, ambulante Hilfen, Beratungsstellen, interkulturelle Arbeit, Selbständige und Freiberufler

Mir ist wichtig
dass Sie im Rückgriff auf Ihre Ressourcen die eigenen Lösungen finden; dass Supervision/Coaching Sie entlastet und stärkt.

Kontakt

Afsaneh Margarethe Habibi
Praxis: Gneisenaustr. 61
10961 Berlin

Fon: 030 / 21 01 81 85

kontakt@afsanehabibi.de
www.afsanehabibi.de

Birgit Hentschke-Huchthausen

hentschke-huchthausen2Supervisorin (DGSv)
Diplompädagogin

Berufserfahrung
Handlungsforschung und Konzeptionserstellung zu einer stadtteilorientierten Familienberatungsstelle, Aufbau und Mitarbeit
Leitung einer stationären Jugendhilfeeinrichtung
Seit 1993 freiberufliche Tätigkeit in eigener Praxis: Supervision, Coaching, Teamentwicklung, Mitgestaltung von Teamtagen, Organisationsberatung, Fortbildung, Training, Moderation, Konfliktmanagement, Begleitung von beruflichem Rollenwechsel und Führungskräften

Bereiche
Kinder- und Jugendhilfe, Kindertagesstätte/Schule/Berufsorientierung Netzwerkarbeit, Arbeit im psychosozialen Feld
Geburtshilfe und Gesundheitsförderung
Ausbildungssupervision in Dipl.-, Bachelor- und Masterstudiengängen
Offen für Neues

Mir ist wichtig
Systemisch-konstruktivistische Arbeitsweise
Vielfältige Wege zu sehen, aber auch Grenzen zu erkennen
Entwicklung von Handlungs- und Entscheidungsoptionen in einem gemeinsamen strukturierten und kreativen Supervisionsprozess
Ein fördernder und bewahrender Umgang mit den Ressourcen meiner Kunden und der Menschen, mit denen sie arbeiten

Kontakt

Birgit Hentschke-Huchthausen
Gotenstr. 64
10829 Berlin

Fon: 030 / 788 58 43
Fax: 030 / 788 58 43

birgit@hentschke-huchthausen.de
www.hentschke-huchthausen.de
www.goten64.de

Dr. Martin Hoffmann

Dr-Martin-HoffmannDiplom-Psychologe
Supervisor DGSv
Systemische Beratung, Supervision und Therapie
Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement
Schulung im Achtsamkeitstraining

Berufserfahrung
Erziehungshilfe und Altenpflege
Bildungswesen und Unternehmensbereich
Lehrsupervisor, Leitungstätigkeit und Gründung der Firma Ruhe in Bewegung

Bereiche
Coaching, Teamentwicklung und Organisationssupervision,
Fallsupervision

Mir ist wichtig
Menschlichkeit im Berufsalltag zu erhalten und zu fördern.

Kontakt

Dr. Martin Hoffmann
Johannisberger Str. 33
14197 Berlin

Fon: 030 / 82 70 23 25
Fax: 030 / 82 70 23 24

Ruhe-in-Bewegung@t-online.de
www.ruhe-in-bewegung.de

Anita Spenner-Güç

Anita Spenner-GüçSupervisorin (DGSv)
Organisationsentwicklerin
Gruppendynamikerin
Dipl. Sozialarbeiterin
Analytisch-systemische, gruppendynamische und ressourcenorientierte Arbeitsweise

Berufserfahrung
Seit 1992 selbständig als Beraterin: Supervision, Coaching für Führungskräfte, Coaching-on-the-job, Organisationsberatung, Leitung von Organisationsentwicklungs-Projekten, Prozessbegleitungen z.B. zu Gender Mainstreaming und interkultureller Öffnung, Teamentwicklung, Moderation, Lehrsupervision
16 Jahre Jugendhilfe, interkulturelle Projekte und Trainings.

Bereiche
Themen: Führung, Selbstmanagement, Organisationsentwicklung, Qualität, Teamarbeit, Interkulturalität
In: psychosozialen und therapeutischen Einrichtungen, Jugendhilfe, Schule, Organisationen im Bereich Gesundheit: Krankenhaus, Pflege, Praxen, Dienstleistungen, öffentliche Verwaltung und Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler

Mir ist wichtig
einen Raum für Wertschätzung und Entwicklung zu schaffen und die Stärken der Einzelnen und des Teams zu fördern. Über Perspektivenwechsel können Sie Wahrnehmungen erweitern, Situationen neu verstehen und Lösungen entwickeln. Damit Sie Ihre Wünsche und Ziele mit Energie u. Durchsetzungskraft verbinden können, arbeiten wir gemeinsam an Ihren Ressourcen.

Kontakt

Anita Spenner-Güç
Ansbacher Str. 62
10777 Berlin

Fon: 030 / 215 13 14
Fax: 030 / 23 63 81 06

info@spenner-guec.de
www.spenner-guec.de

Heiner von Viebahn

Heiner von ViebahnDipl. Sozialpädagoge
Supervisor (DGSv)
Systemisch-methodenintegrierte Supervision

Berufserfahrung
Seit 1998 arbeite ich freiberuflich als Berater mit den Schwerpunkten Supervision, Coaching und Organisationsberatung. Seit 1982 arbeite ich an der Entwicklung von Projekten im psychosozialen Bereich.

Bereiche
Ich arbeite in und an Unternehmen, mit Teams und Abteilungen im psychosozialen Bereich, für Nichtregierungsorganisationen, in Schulen, Psychiatrie, Firmen und Verwaltung. Die passenden Formate (also: Einzel- / Team- / Organisationsberatung) biete ich Ihnen, nach einer gemeinsamen Bedarfsklärung, maßgeschneidert an.

Mir ist wichtig
Auf der persönlichen Ebene unterstütze ich im Coaching die Entwicklung von Autorität und Selbstverantwortung. Teams und Gruppen helfe ich, die professionelle Zusammenarbeit zu entwickeln: indem sie ihre Konflikte klären, werden sie frei für zielgerichtete Arbeit. Ich stehe für kreatives und humorvolles Arbeiten. Methodisch nutze ich systemische Methoden und analytisches Verstehen, das Gespräch, die Visualisierung und das Aufstellen von sozialen Situationen. Sie können gesunde Distanz, neue Ansichten und Handlungsoptionen entwickeln und finden Ihren Blick für das Wesentliche wieder.

Kontakt

Heiner von Viebahn
Roßbachstr. 3
10829 Berlin

Fon: 030 / 863 99 933

mail@vonviebahn.com
www.vonviebahn.com